Mission 7 (VersaLife-Gebäude (Rückkehr))

Taucht aus dem Wasser auf und springt auf das nächste höhere Rohr, um auf dem Trockenen zu landen. Lauft hier einfach immer auf über das nächst höhere Rohr hoch, so dass ihr schließlich vor einem Tunneldurchgang landet. Setzt dort einige Schritte hinein und schaut auf dessen rechter Seite nach einem Datenkubus, auf dem sich ein Code befindet (768). Lauft dann nach links und am anderen Ende des Schachts nach rechts. Kriecht durch diesen Gang und gebt auf der anderen Seite euren Code am Ziffernblock ein. Daraufhin öffnen sich mehrere Türen, denen ihr einfach folgen müsst.
Am anderen Ende müsst ihr einen Schalter betätigen, damit sich die Plattform vor euch nach unten bewegt. Betätigt anschließend noch einmal den Schalter und rennt vorwärts von der Plattform runter, bevor sie euren Durchgang versperrt. Unter der Plattform findet ihr nun eine Treppe, die in den Sicherheitsraum führt. Schaltet hier zunächst einen MJ12-Soldaten und einen Wissenschaftler aus. Werft anschließend eine EMP-Granate in den Raum hinein, um die Sicherheitsschranken und Wachdroiden lahmzulegen. Begebt euch dann zum anderen Ende des Raumes und hackt euch in den dortigen Computer ein. Wählt dort beide Optionen aus und begebt euch dann in den rechten benachbarten Raum hinein. Lest hier vom Datenkubus auf dem Tisch und notiert euch dabei ein Codewort (525). Hackt anschließend einen weiteren Sicherheitsterminal und wählt dort ebenfalls beide Optionen aus.
Verlasst anschließend diesen Raum und wendet euch gleich nach links dem Gang zu, der euch zu einer Leiter führt. Klettert an dieser hinab und lauft auf eurem Gittergang zum mittleren Gebäude. Sammelt hier die Implantatmodule ein und folgt einem anderen Gang zu einer Leiter, die euch nach unten führt. Auf der unteren Etage könnt ihr auf Miss Chow stoßen, falls sie noch lebt, die euch nach einem kleinen Gespräch mit ihrem Schwert aufschlitzen will. Wehrt euch und räumt diese Frau endgültig aus dem Weg. Nähert euch anschließend dem Sicherheitsterminal und gebt dort euren Code ein (525). Schaut genau zu, was ihr angerichtet habt und springt nach dieser Aktion gleich auf die tiefer liegende Ebene hinab, da jetzt die gesamte Gegend lebensgefährlich geworden ist.
Springt unten in eines der vielen Becken, aus denen ihr gleich wieder heraus klettern müsst. Sucht hier nach einem Behälter mit einer Leiter, die euch in ein Becken mit klarem Wasser führt. Taucht dort ein, schwimmt immerzu geradeaus weiter und nähert euch dem Ende des nächsten Rohres, einem Gitter, aus dem eine Strömung herauskommt. Daraufhin landet ihr an einer anderen Stelle, an der ihr wieder aus dem Wasser steigen könnt. Tut dies und lauft zu einem Schacht herüber, an dem sich ein Schlüssel und ein Multitool befinden. Kriecht hier einfach durch und folgt dem Gang immerzu weiter, bis ihr schließlich wieder in einem Fluss landet. Taucht dort auf und klettert am naheliegenden Ufer aus dem Wasser, um euch in der Nähe des Wan Tai Markts wiederzufinden. Lauft nun zurück zum Versteck von Mr. Tong und sprecht mit ihm. Verwendet dann am Medibot in der Arztstation eure Implantate und begebt euch auf den Hof des Luminous Path, auf dem euch schon der Helikopter erwartet, der euch zurück nach New York befördert.

Mission 8: Hell's Kitchen (2.Rückkehr)

Hier angekommen, müsst ihr wieder an der Feuerleiter nach unten klettern. Beachtet, dass die Soldaten in diesem Gebiet immer noch eure Feinde sind. Einige von ihnen könnt ihr auch vom Dach aus erledigen.
Begebt euch gleich unten an der Leiter in die Underground Bar vor euch und sprecht dort mit allen Personen. Fragt die Barkeeperin, ob diese eure gesuchte Person gesehen hat. Sprecht dann mit Harry Filben, dem ihr einen Gefallen tun sollt. In der Free Clinic befindet sich ein getarnter Unatco-Agent, der sich als Reporter ausgibt. Wenn ihr wollt, könnt ihr dorthin gehen und diesen Reporter, der den Namen Joe Greene trägt, zur Strecke bringen (dies ist nur ein Sekundärziel).
Euer Hauptziel besteht aber jetzt darin, euch mit Stanton Dowd zu treffen. Dieser befindet sich in den Osgood & Sons-Ruinen, wo ihr den Kerl hinter einer Nische finden könnt. Sprecht mit diesem Typen, der euch einige Fotos überreicht. Anschließend könnt ihr diese Gegend wieder verlassen, indem ihr auf das Dach des Hilton-Hotels klettert und mit Jock wegfliegt. Passt auf eurem Weg auf die neuen Wachen auf, die ziemlich angriffslustig sind.

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!